Loslassen

Ich habe beschlossen loszulassen ,Dinge die ich nicht nutze oder aus reiner Leidenschaft gesammelt habe, ich werde mich trennen. 

Mein Start für das Projekt Balast abwerfen ist meine Comicsammlung. Mehr als 300 Taschenbücher werde ich verkaufen. Wie ich mich dann fühlen werde halte ich hier im Blog fest. 

Momentan bin ich motiviert aber ich kenne mich ja 😂 das kann sich auch zügig ändern. 

Advertisements

2 thoughts on “Loslassen

  1. Ballast abwerfen ist gut. Bei meinem Umzug vor drei Jahren habe ich mich von meiner umfangreichen CD Sammlung getrennt, weil ich ja eh alles als MP3 auf meinen Festplatten liegen habe, und die mittlerweile über 400 CDs eine Menge Platz weggenommen haben. Nur ein paar lieb gewonnene CDs habe ich behalten. Ja, es hat sich sehr gut angefühlt. Lediglich die Tatsache an wem ich die CDs weitergegeben habe, habe ich zuletzt bereut. Ein ehemaliger Kollege hat sie bekommen, aber der wusste den Schatz nicht richtig zu würdigen.
    Der nächste Ballast den ich abwerfe ist mein Blog. Das wird nicht mehr weitergeführt und irgendwann gelöscht. Fühlt sich auch gut an. Man mag es kaum glauben.
    Wie läuft es bei Dir nun weiter in Sachen Ballast?

    1. Die Comics sind in Ermangelung an Käufern immer noch da. Dein Blog oh das hatte ich nicht erwartet nach all den Jahren. Wenn es dich aber erleichtert ist wohl richtig. Das habe ich ja schon hinter mir.
      Solang wir uns dennoch hier und da mal lesen ist alles gut ✌️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s